Jetzt 200 qm mehr Ausstellungsfläche

Insektenschutz

Insektenschutz für Arbeits- und Wohnräume

Insektenschutz für Türen und Fenster, Insektenschutz-Rahmen, Insektenschutzgitter

Mit Insektenschutz von RRS lassen sich Plagegeister wie Stechmücken, Fliegen und anderes Ungeziefer gezielt aus Ihrem Arbeits- und Wohnraum verbannen. Nicht nur das Lüften, sondern auch ein gemütlicher Kerzenabend bei geöffnetem Fenster kann ohne Störenfriede genossen werden.

Stabile Insektenschutz-Rahmen

Insektenschutz-Rahmen, Insektenschutz Alurahmen, Insektenschutz für Fenster und Türen

Die Rahmenprofile werden aus stranggepresstem Aluminium gefertigt und können in nahezu jedem RAL-Farbton pulverbeschichtet werden - ohne Mehrpreis. Die auf Gehrung geschnittenen Profile werden mit eingeschobenen Aluminium-Eck-Winkel verpresst und teilweise zusätzlich verklebt. Das garantiert eine extrem hohe Stabilität und Haltbarkeit. Damit eignen sich unsere Fliegengitter für Fenster, Türen und Schiebtüren.

Robuste Insektenschutz-Gaze

Insektenschutz, Insektenschutz-Rahmen, Insektenschutzgitter, Insektenschutz für Fenster und Türen

Das Herzstück eines jeden Insektenschutzes ist das Gewebe - auch Gaze genannt. Es besteht aus maschenfest verschweißtem, kunststoffbeschichtetem Fiberglasgewebe in den Farben grau oder schwarz. Auf Wunsch kann auch ein Pollenschutzgewebe eingesetzt werden. Für besonders lebhafte Tiere gibt es eine verstärkte Gaze. Sie hat die gleichen Eigenschaften wie ein Fiberglasgewebe, ist aber 7 Mal resistenter, z. B. gegen Kratzspuren.

Die Scharniere und Griffe unseres Insektenschutzes für Fenster und Türen werden aus hochwertigen, verschleißfreien Materialien gefertigt, sind wartungsfrei und immer farblich auf die Rahmen abgestimmt.

Insektenschutz von RRS gibt es als Festrahmen für Fenster, als Pendelrahmen oder Drehrahmen für normalgroße Türen und als Schieberahmen für übergroße Türen.

Unsere Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.